Jetzt online bewerben

Environmental and Social Expert (m/w/d)

think energy
Gemeinsam gestalten wir die Energieversorgung der Zukunft!
wpd ist seit 1996 als Entwickler und Betreiber von Onshore-Windparks sowie Solarparks mit 3.700 Mitarbeitenden in insgesamt 29 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Bremen, direkt an der Weser gelegen.
Sie möchten nachhaltig etwas bewegen? Den Ausbau der erneuerbaren Energien in einem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen? wpd bietet Ihnen die Möglichkeit dazu.
Bei uns erwartet Sie ein lebendiges Umfeld mit engagierten Mitarbeitenden in familiär gewachsenen Teams sowie die Chance, neue Wege zu gehen und Ihre Kompetenzen zu erweitern.

Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams wpd onshore GmbH & Co. KG in Bremen als

Environmental and Social Expert (m/w/d)

Ihre zukünftigen Aufgaben bei uns:

  • Sie beraten internationale Entwicklungsteams (Onshore-Windenergie und Photovoltaik) beim Management von Umwelt- und Sozialthemen während der Projektplanung, insbesondere im Hinblick auf internationale E&S Standards 
  • Sie arbeiten mit den Projektmanagern zusammen, um E&S Dokumente (z.B. ESMPs, EIAs, ESIAs, ESMS) zu erstellen oder entsprechende Fachberater zu beauftragen und bei der Erstellung zu begleiten
  • Sie unterstützen Projektverantwortliche in Bau und Betrieb bei der Überwachung der Implementierung von E&S Standards
  • Sie nehmen an der Entwicklung eines auf internationalen Standards beruhenden Umwelt- und Sozialmanagementsystems (ESMS) für das Unternehmen teil
  • Sie werden Strategien zur systematischen Einführung des ESMS in unser Unternehmen mitentwickeln und umsetzen
  • Sie arbeiten eng mit den Entwicklungsteams von wpd, Anwälten, Banken und deren Beratern (einschließlich LESA) sowie E&S-Beratern zusammen

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, Umwelt, Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Business Ethics, Responsible Management oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sie haben relevante Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Sie verfügen über Erfahrungen bei der Anwendung von internationalen Umwelt- und Sozialstandards bei der Projektarbeit, vorzugsweise im Bereich der Erneuerbaren Energien
  • Sie haben Kenntnisse der relevanten Rahmenwerke, Normen und Standards im Bereich E&S (z. B. EP4, IFC PS, relevante EU-Richtlinien)
  • Sie gehen strukturiert und genau ans Werk, arbeiten sich gerne in neue Sachverhalte ein und stellen dabei gerne konzeptionelle Zusammenhänge her, um tragfähige Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen
  • Sie verfügen über sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Über uns:

Als ESG-Team betreuen wir Nachhaltigkeitsthemen auf Unternehmens- und Projektebene. Hierbei sind wir Teil der Internationalen Projektfinanzierung, einem bunt gemischten 25-köpfigen Team: wir kommen aus 9 Nationen, haben eine gesunde Mischung aus jahrelanger Branchenerfahrung und frischen Impulsen direkt von der Uni, sind nordisch by nature oder auch in anderen Ländern aufgewachsen. Dieser Mix bereichert unsere Arbeit und uns.

Unser Arbeitsfeld ist multidisziplinär und interkulturell geprägt, Kommunikation über Abteilungs- und Landesgrenzen hinweg ist unser täglich Brot.

Wir arbeiten in unterschiedlichsten Themenbereichen der Nachhaltigkeit, aber wir unternehmen auch gerne etwas zusammen: gemeinsam feiern auf der wpd-Sommerparty, Neuland entdecken beim jährlichen Team-Event oder auch einfach nur beim Klönschnack in der Mittagspause.

Jetzt online bewerben