Risk & Interface Manager Offshore (m/w/d)

Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben!
Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft.

wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 3.200 Mitarbeitern in insgesamt 28 Ländern aktiv, der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 25 Jahren hat wpd Projekte mit 2.400 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 5.150 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen.

Die wpd offshore solutions GmbH ist Dienstleister und Spezialist bei der Umsetzung von Offshore Windenergie-Projekten.

Zur Verstärkung unseres Teams in Bremen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Risk & Interface Manager Offshore (m/w/d)

Ihre Position

Als Risk & Interface Manager Offshore (m/w/d) übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben:

  • Sie identifizieren, analysieren und evaluieren planerische und technische Risiken in der Umsetzung von internationalen und nationalen Offshore Windparks in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam und der Projektleitung.
  • Darauf aufbauend entwickeln Sie neben dem Risikoregister geeignete Strategien zur Vermeidung und Verminderung von Risiken und tragen dadurch zum möglichst reibungslosen Projektverlauf bei.
  • Sie übernehmen das technische und planerische Schnittstellenmanagement in Zusammenarbeit mit den am Projekt beteiligten Arbeitspaketen und dem Projektmanagement. Dabei identifizieren, analysieren und optimieren Sie Schnittstellen mit dem Ziel der klaren Zuordnung von Aufgaben und der Einhaltung des Projektplanes.
  • Sie erstellen regelmäßige Berichte über den Projektstatus und sind kompetenter interner und externer Ansprechpartner.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts-/ Ingenieurwesen, Risikomanagement oder Maschinenbau. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie besitzen fundierte Berufserfahrungen im Risiko- und Schnittstellenmanagement von komplexen technischen Projekten, idealerweise im Bereich der Offshore Windenergie.
  • Ihr analytisches, wirtschaftliches und technisches Verständnis erlaubt Ihnen pragmatisches und vorausschauendes Handeln.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind sicher im Umgang mit den MS-Office Anwendungen.
  • Ein offener und kommunikativer Charakter mit hoher Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab.

Was wir Ihnen bieten

Bei uns erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen.

Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und somit eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs.

Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen.

Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt online bewerben